Physio

Krankengymnastik/Physiotherapie ist der Oberbegriff für verschiedene therapeutische Maßnahmen,

um Schäden am Bewegungsapparat zu beseitigen oder zu lindern, Schmerzen zu reduzieren und das Bewegungsausmaß zu verbessern. Außerdem dient die Physiotherapie der Erhaltung und Verbesserung der Kraft, Ausdauer und Koordination sowie der positiven Einflussnahme auf Kreislauffunktion und Atmung.

 

Die Physiotherapie umfasst sowohl aktive als auch passive Übungen. Bei Bedarf erlernen Sie ein Hausübungsprogramm, dass Sie eigenständig durchführen können.

Unsere Therapeuten verfügen über ein großes Angebot an unterschiedlichen Techniken und Fertigkeiten, welche sie auf verschiedenen Fortbildungen erlernt haben.